Kompositionen


Merkwürdige Übung, auf eigene "Werke" zurückzublicken; teils muten sie wie Hinterlassenschaften aus einem früheren Leben an. Ich stehe mir selbst als dem Täter gegenüber, der ich mal war. Bei einigen dieser Sachen weiß ich nicht wirklich, was sie taugen... Aufführung also auf eigene Gefahr! - Immerhin nenne ich hier nur Stücke, die ich wenigstens handwerklich vertreten kann. ThR



Orchesterwerke

SINFONIETTA

MUNDANA für Orchester

DREI ORCHESTERSTÜCKE

SINFONIE

HETEROPHONIE. Konzert für Violoncello und Orchester

ZYKLUS für Jugendorchester

KULTISCHE MUSIK für Orchester in variabler Besetzung*


Instrumentalmusik in kleinen Besetzungen

INTRADA UND CANTILENA für Trompete und Klavier;

SCHERZO für Trompete und Klavier
(beides im Spielbuch für Trompete und Klavier, Deutscher Verlag für Musik)

ACHZEHN SOLOSTÜCKE, DUOS UND TRIOS für Horn
(in der Schule für Horn in B, Deutscher Verlag für Musik)

ZEHN KLEINE VIOLIN-SOLOSTÜCKE UND -DUOS

VARIATIONEN für Streichtrio

TRIO für Violine, Violoncello und Klavier (Deutscher Verlag für Musik)

WANDLUNGEN für Flöte, Streichtrio und Klavier (Verlag Neue Musik)

STUFEN für Flöte, Viola und Violoncello

MUSIK AUS IRISCHEN MELODIEN für Flöte, Streichtrio, Klavier und Perkussion

BLÄSERQUINTETT (Edition Peters Group)

STREICHQUARTETT

COURAGE. Drei Stücke für Violine und Violoncello

MUSIK ZUM KULTUS für Violine und Orgel*

IN CHRISTO MORIMUR. Unisono-Musik zur Bestattung und zum Totengedenken*
in variabler Ensemble-Besetzung oder für ein Solo-Instrument

MUSIK ZUM KULTUS. Trio für Flöte/Violine, Viola/Violine und Violoncello*

MUSIK ZUM KULTUS für Streichtrio*

MUSIK ZUR ANDACHT für Alt-Querflöte und zwei Leiern (Sopran und Alt)*

MUSIK ZUR TAUFE für Violoncello und Orgel*


Solostücke

MUSIK für eine Flöte

KULTISCHE MUSIK für Flöte solo*

SONATE für Voline solo (Edition C.F. Peters)

MUSIKEN ZUM KULTUS für Violine solo*

KULTISCHE MUSIK für Viola solo*

MUSIK ZUM KULTUS für Violoncello solo*


Klavier- und Orgelwerke

ZEITSPIELE für Klavier (Edition C.F. Peters)

VIER KLAVIERSTÜCKE ZU KOSTBAREN LIEDMELODIEN*

VENI CREATOR SPIRITUS für Klavier*

DREI KLEINE FRECHHEITEN für Klavier

KIELER STÜCKE für Orgel oder Orgelpositiv*

DREI MUSIKEN ZUM KULTUS - in erweiterter Form - für Orgel*

DER MOND IST AUFGEGANGEN. Kleine Fantasie für Orgel*

ES IST EIN ROS ENTSPRUNGEN. Ein chromatisches Tasterlebnis*


Vokalmusik - solistisch oder mit Instrumenten

VIER NÄCHTIGE GESÄNGE für hohe Stimme allein
nach Texten von Arne Pätzmann, Johannes Cybinski, Paul Celan und Th. Reuter

WIE DU DICH AUSSTIRBST IN MIR. Gesang für Sopran solo
nach Worten von Paul Celan

KULTISCHE MUSIK für Sopran und Orgel (Gelenkte Improvisation)*

VIER SÄTZE NACH VOLKSLIEDERN für Frauenstimme und Viola

HÄLFTE DES LEBENS für Sopran, Oboe, Violine, Violoncello und Klavier
nach Gedichten von Friedrich Hölderlin, Rainer Maria Rilke und Paul Celan


Chormusik, meist a cappella

ZWEI STIMM-ÜBUNGEN für gleiche oder gemischte Stimmen*

INTONATION. Acht Etüden für gleiche Stimmen (Chor oder Soli)*

ZEHN GEDICHTE VON PAUL CELAN. Zyklus für Frauenchor a cappella*
mit Soli für Sopran, Mezzosopran und Baß, auch Beteiligung von gemischtem Chor

MUSIK ZUR PRIESTERWEIHE für Frauenchor a cappella*
nach Worten des Apostels Paulus sowie des Lukas- und Johannes-Evangeliums

WER OHREN HAT DER HÖRE. Musik für gemischten Chor a cappella*
nach Worten aus der Apokalypse des Johannes

DER WOLKENDURCHLEUCHTER. Fanfare für gemischten Chor a cappella*
nach Worten von Rudolf Steiner

DIE EWIGKEIT DURCH ZEIT... Madrigal für gemischten Chor a cappella*
nach Worten von Daniel Czepko von Reigersfeld

INS ANDRE LICHT GEHN. Madrigal für gemischten Chor a cappella*
nach Worten von Angelus Silesius

DIE GOTTHEIT IST EIN BRONN. Madrigal für gemischten Chor a cappella*
nach Worten von Angelus Silesius

NU. Madrigal für gemischten Chor a cappella*
- mit Grüßen von und an Meister Eckhart

NIMM. Madrigal für gemischten Chor a cappella*
- mit Grüßen von und an Lao Tse

JONA. Zyklus für gemischten Chor, Violine und Klavier*
nach Worten aus dem Buch Jona (Übertragung Martin Buber) und Ulrich Meier

HIOB-TRILOGIE für gem. Chor, Frauenstimmen, Improvisationsgruppe und Sprecher(in)*
nach Worten aus dem Buch Hiob (Übertragung von Martin Buber)
sowie von Simone Weil, Ulrich Meier, Angelus Silesius u.a.

DAS WEIT GEDEHNTE LEBEN. Eine cherubinische Wanderung*
für gemischten Chor, Frauenchor a cappella sowie Männerchor mit Solo-Sopran
nach Worten von Friedrich Hölderlin, Daniel Czepko von Reigersfeld,
Angelus Silesius, Hermann Kükelhaus und Friedel Waal

DREI CHORALMOTETTEN für gemischten Chor a cappella*:
Jesus Christus, unser Heiland; Die ganze Welt, Herr Jesu Christ;
Nun bitten wir den Heiligen Geist

MUSIK ZUR BESTATTUNG in variabler Chorbesetzung*
nach Worten aus dem Johannes-Evangelium und von Th. Reuter

DU IN UNS. Motette für gemischten Chor a cappella*
nach Worten von Th. Reuter (Johannes-Adaptionen)

SIEHE, ICH MACHE ALLES NEU. Motette für gemischten Chor a cappella,*
"Pasticcio" nach einem Gemeindegesang und Chorsatz von Siegfried Thiele,
mit Worten aus der Apokalypse des Johannes

IHR MÜSSET VON NEUEM GEBOREN WERDEN. Motette für gem. Chor a cappella*
nach Worten aus dem Johannes-Evangelium

ARMUT UM DES GEISTES WILLEN. Motette für gemischten Chor a cappella*
nach Worten aus dem Matthäus- und Johannes-Evangelium

DU BIST DIE TÜR. Motette für gemischten Chor a cappella*
nach Worten von Th. Reuter (Johannes-Adaptionen)

HEIL DER WELT... Advents-Motette für gemischten Chor a cappella*
nach Worten von Gerhard Wöhrmann

SELIG, DIE DA LEID TRAGEN. Passions-Motette für gemischten Chor a cappella*
nach Worten aus dem Matthäus- und Markus-Evangelium

DER CHRISTUS JESUS... Oster-Motette für gemischten Chor a cappella*
nach Worten von Gerhard Wöhrmann

WENN ABER JENER KOMMT... Pfingst-Motette für gemischten Chor a cappella*
nach Worten aus dem Johannes-Evangelium

WER IST WIE GOTT? Motette zu Michaeli für gemischten Chor a cappella*
nach Worten aus dem Matthäus-Evangelium

SENDE DEIN LICHT. Motette für gemischten Chor a cappella*
nach Liedern von Lothar Reubke, Lorenz Stolzenbach und Siegfried Thiele

ES GIBT SO WUNDERWEISSE NÄCHTE. Nach einer Melodie von Claudia Nicolai,*
Worte von Rainer Maria Rilke, für Frauenchor oder gem. Chor a cappella

HALLELUJAH. Folksong, Text Th. Reuter, Begleitung ad libitum*


Gemeindegesang

VIERZEHN GEMEINDELIEDER nach Worten von Gerhard Wöhrmann*
mit neuen Begleitsätzen für Orgel oder Klavier

GEMEINDELIEDER nach eigenen, meist auf Evangelienstellen bezogenen Texten*
mit Begleitsätzen für Orgel oder Klavier

HALLELUJAH. Gemeindegesang a cappella*


* Diese Musiken haben mit meiner Arbeit in der Christengemeinschaft zu tun. Die meisten davon sind für den dort praktizierten Kultus bestimmt, können jedoch auch konzertant aufgeführt werden. Noten können bezogen werden unter www.christengemeinschaft.org/notenarchiv.